Kinderkrippe St. Gallen

Die Kinderkrippe St. Gallen ist nicht nur ein wichtiger Anlaufpunkt für berufstätige Eltern, sondern bietet auch Kindern eine optimale Basis für einen geregelten Tagesablauf mit wertvollen sozialen Aspekten. Damit jeder seinem Recht auf eine Kinderkrippe in St. Gallen nachkommen kann, unterstützt die Schweizer Stadt sogar private Institutionen, damit ausreichend Plätze angeboten werden können, die über verschiedene pädagogische Konzepte verfügen. So können Sie für Ihr Kind die perfekte Kinderkrippe in St. Gallen aussuchen, die Ihren Ansprüchen gerecht wird und für Ihr Kind nur das Beste bietet.

 

Neben zahlreichen kommunalen Kinderkrippen sind auch rund 20 private Kinderkrippen in St. Gallen mit zusätzlich über 520 Plätzen vorhanden. Diese werden teilweise als familienergänzende Tages-Kinderbetreuungsstellen von der St. Gallen subventioniert, damit ausreichend Plätze für die hohe Nachfrage geschaffen werden kann.

 

St. Galler Kinderkrippen und ihr Angebot

Der Schwerpunkt in der Kinderbetreuung liegt bei Kindern im Vorschul- und Schulalter. Die Angebote einer Kinderkrippe in St. Gallen können unterschiedlich ausfallen. Grundsätzlich wird zwischen sogenannter Teil- und Vollblock Betreuung unterschieden.
Bei der Teil-Betreuung handelt es sich um stundenweise und meist halbtägige Beaufsichtigung Ihres Kindes, die früh morgens beginnt und vor der Essenszeit endet. Als Vollblock-Betreuung ist der ganztägige Aufenthalt gemeint. So verbleiben Kinder im Vorschulalter bis zum Nachmittag oder Abend bei voller Verpflegung in der Einrichtung. Sie werden professionell auf die bevorstehende Kindergarten- oder Schulzeit vorbereitet, können in speziell dafür vorgesehenen Einrichtungen Ihren Mittagsschlaf machen und erhalten gesunde sowie ausgewogene Mahlzeiten.
Vor allem Kinder von berufstätigen Eltern, bietet die Kinderkrippe St. Gallen eine Anlaufstelle, bei der die Kinder bereits in frühen Morgenstunden eintreffen. Je nach dem, für welche Kinderkrippe in St. Gallen Sie sich entscheiden, ist auch ein umfangreiches Freizeitangebot vorhanden.
Abhängig von den jeweiligen Institutionen werden Förderungskurse angeboten, die besondere Talente unterstützen, wie musikalische, handwerkliche oder kreative Fähigkeiten. Manch eine Kinderkrippe St. Gallen betreut auch Ihr Kind bereits im Babyalter, wobei dies in der Regel zwischen einem Aufnahmealter von 3 bis 8 Monate variiert. Speziell auf das Babyalter ausgebildete Fachkräfte werden zur Betreuung und Pflege Ihres Kleinkindes herangeholt.

 

Die Kinderkrippen in St.Gallen fördern

Für Kinder bedeutet ein Platz mehr als nur eine Betreuung, wenn die Eltern nicht da sind. Schon von klein auf lernen sie, sich zu integrieren, sich in Gruppen anzupassen und Regeln einzuhalten. Sie erhalten einen kontinuierlichen Alltag, der durchorganisiert ist und pflegen soziale Kontakte zu Gleichaltrigen, aber auch zu Grösseren. Ihnen wird Schritt für Schritt unter Berücksichtigung Ihres Alters beigebracht, Verantwortung zu übernehmen und bekommen pädagogische Unterstützung bei der Problembewältigung. Die ganz Kleinen werden durch bestimmte Bewegungsspiele in ihrer Motorik und ihres Denkvermögens gefördert.
Altersgerechte Spiele, Unterhaltungsprogramme und vertrauensvolle Bezugspersonen sorgen dafür, dass sich die Kinder wohl und geborgen fühlen. Hier finden die Kinder stets einen Ansprechpartner und einen Ort zum Spielen, Entspannen sowie Lernen.

 

Finden Sie die geeignete Kinderkrippe in St. Gallen

Das Angebot an Kinderkrippen in ist. Gallen ist gross, wenngleich Sie auch nicht überall sofort einen Platz bekommen können. In erster Linie sollten Sie sich einen Überblick verschaffen, welche Kinderkrippe St. Gallen für Sie am besten zu erreichen ist und sich detailliert darüber informieren, was in den jeweiligen Kindertagesstätte geboten wird. Nur so können Sie die Kinderkrippe in St. Gallen finden, die Ihren Ansprüchen gerecht wird und Ihrem Kind das bietet, was es für ein harmonisches und fröhliches Aufwachsen ausserhalb des eigenen Zuhauses braucht.

Kinderkrippen in St. Gallen

  1. FILTERN NACH:
  2. SORTIEREN NACH: Bewertung / Neusten
  • KiTs Kindertagesstätte

    Toggenburgerstrasse 120, 9500 Wil

    Die KiTs Kindertagesstätte bietet eine familienergänzende, pädagogisch wertvolle Betreuung. Wir fördern die Entwicklung jedes einzelnen der uns anvertrauten Kinder und…

    1K
  • Tageshort Gossau

    Kirchstrasse 11, 9200 Gossau, Schweiz
    677
  • Tageshort der Micarna SA

    Spelterinistrasse 17, 9602 Bazenheid, Schweiz
    604
  • Spielhuus Schnäggli

    Goethestrasse 77, 9008 St.Gallen, Schweiz
    515
  • Prismalino Kindertagesstätte

    Bachstrasse 19, 8640 Rapperswil, Schweiz
    458
  • KITASA

    Zürcherstrasse 52, 7320 Sargans, Schweiz
    489
  • KITAME

    Schulhausstrasse 2, 8887 Mels, Schweiz
    442
  • Kita Tubechnopf

    Stefansbongertweg 2, 9472 Grabs, Schweiz
    514
  • Kita Zwerglihuus Thal

    Kruft 9, 9425 Thal, Schweiz
    731
  • Kita Zauberlehrling

    Demutstrasse 7, 9000 St. Gallen, Schweiz
    541